Konzerte

Hier finden Sie die nächsten geplanten Auftritte unseres Chores

(Stand: 01.Okt.2018)


2018

 


Sonntag, 18. November , 17.00 Uhr in der Ev. Kirche, Erkelenz

Konzert zum 35-Jährigen Jubiläum des Cornelius-Burgh-Chores

„Cantate Domino – Singet dem Herrn“
Europäische A-cappella-Chormusik aus fünf Jahrhunderten

Evangelische Kirche Erkelenz

Anlässlich seines 35jährigen Bestehens präsentiert der Cornelius-Burgh-Chor unter der feinfühligen Leitung von Dirigent Reinhold Richter ausgewählte Highlights der A-cappella-Musik. Außerdem ins Programm eingewoben sind exquisite Werke für Sopran, Blockflöte und Orgel.

Das Panorama der Musikwerke reicht von Wohlklang verströmender Renaissancemusik bis zur Romantik und spannender zeitgenössischer Chormusik:

Motetten der Renaissance, Barock und der Klassik von Anonymus, Cornelius Burgh (1590-um 1638) und Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Chorwerke der Romantik und Spätromantik von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) und Richard Strauss (1864-1949)

Chormusik des 20. Jahrhunderts von Igor Strawinsky (1882-1971), Hermann Bruttger (1922-2010), Javier Busto (*1949) und Vytautis Miskinis (*1954)

Musik von Georg F.Händel und Georg Ph.Telemann für Sopran, Blockflöte und Orgel.

Durch das Programm des Konzertes führt der bekannte WDR-Moderator Günter vom Dorp.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten für den Wiederaufbau der Orgel in der städtischen Partnergemeinde Saint James.

Mitwirkende:
Cornelius-Burgh-Chor im Heimatverein der Erkelenzer Lande
Stefanie Kunschke, Sopran
Andrea Richter, Blockflöte
Bernd Kleinen, Orgel

Moderation: Günter vom Dorp
Gesamtleitung und Orgel: Reinhold Richter


Sonntag, 2. Dezember 15 Uhr Mehrzweckhalle Borschemich

Auftritt im Rahmen des Seniorennachmittags Borschemich