Musik machen ist besser als Musik hören! (Paul Hindemith)

Cornelius Burgh Chor gestaltet 100-Jahr-Feier des Heimatvereins musikalisch mit.

Am 03. Oktober 2021 holt der Heimatverein der Erkelenzer Lande seine 100-Jahr-Feier nach, die Pandemie bedingt im letzten Jahr ausfallen musste. In einem Festakt in der Stadthalle Erkelenz werden die Verdienste des Vereins gewürdigt.

Der Cornelius Burgh Chor sorgt unter der Leitung von Reinhold Richter für ein musikalisch festliches Rahmenprogramm und singt in zwei Blöcken Lieder ihres Namensgebers. Frau Andrea Richter und Heike Johanna Lindner runden das Programm durch Solowerke aus der Zeit Cornelius Burghs auf der Blockflöte und der Viola da Gamba ab. Der Chor intoniert folgende Werke von Cornelius Burgh: Ego dilecto meo, Ego flos campi, Nigra sum, Pulchra et Luna, Quaesivi illum und Regina Coeli.

Zum Abschluss der Feierlichkeit stimmt der Chor die „Erkelenzhymne“ von Theo Schläger „Du, ming Stadt“ an, die sicherlich für einen emotionalen Höhepunkt bei der Festgemeinde sorgt.

Ausführende des musikalischen Programms sind:
Cornelius-Burgh-Chor im Heimatverein der Erkelenzer Lande

Viola da Gamba – Heike Johanna Lindner
Orgel – Bernd Kleinen
Gesamtleitung – Reinhold Richter

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen und laden Sie herzlich ein, sich über unseren Chor zu informieren.

Wer bei uns mitmachen möchte, ist zu einer Schnupperstunde herzlich eingeladen. Wir suchen für die anstehenden Projekte immer Sängerinnen und Sänger. Wenn Sie Lust am Singen haben und über ein wenig Chorerfahrung verfügen, freuen wir uns auf Sie. Näheres dazu erfahren Sie unter der Rubrik Proben.

Die Bilder zeigen den Cornelius Burgh Chor mit unserem Dirigenten Reinhold Richter bei der Marktmusik in der City Kirche Mönchengladbach.

In der Corona-Zeit muss sich auch der Chor stark einschränken. Nicht nur die Proben fielen während des Shutdowns aus, nein, auch alle Konzerte mussten bisher in diesem Jahr abgesagt werden, unter anderem das vom Chor in Verbindung mit dem Kirchenchor Sankt Helena Rheindahlen geplante und freudig erwartete Meisterkonzert mit dem Requiem von Mozart am ersten Märzwochenende.

Auf den Gesang des Chores muss man aber nicht verzichten, denn auf CD kann man seinen Gesang genießen:

„Cantate! Die Musik bleibt“

Diese CD kostet 15,-€ und kannan verschiedenen Verkaufsstellen in Erkelenz erworben werden:
Alles in Maaßen – Servicepunkt der Rheinischen Post, Burgstraße 12a, 41812 Erkelenz
Buchhandlung Wild, Aachener Straße 10, 41812 Erkelenz
Buchhandlung Viehausen, Kölner Str. 16, 41812 Erkelenz
Geschäftsstelle Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V., Gasthausstraße 7, 41812 Erkelenz